Regelwerk

 

Unser Regelwerk wird fortlaufend weiter entwickelt durch die Erfahrungen unserer Übersetzer*innen und wissenschaftlicher Erkenntnisse zu Leichter Sprache.

Die aktuelle Fassung veröffentlichen wir hier. Für den Sommer/Herbst 2021 ist eine Überarbeitung geplant (u.a. Aufnahme von Erkenntnissen aus dem LeiSA-Projekt, neue Regeln zu Anrede und Aufzählungen, Optimierung von bestehenden Regeln).

Bitte beachten Sie:
Wir veröffentlichen unser Regelwerk hier, damit Sie sich selbst von der Qualität überzeugen können.
Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Grafiken sind jedoch urheberrechtlich geschützt.
Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Nur Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Leichte Sprache eG dürfen das Regelwerk im Rahmen von Fortbildungen einsetzen und verteilen.

 

2021-11_Regelwerk_Version_Fortbildung_DGLS